Mein Fahrzeug wurde bei einem Unfall beschädigt, was mache ich?

Wenn vorhanden, Unfallbericht ausfüllen, sonst Name, Adresse, Kennzeichen und Versicherung des Unfallgegners sowie Unfalldatum aufschreiben. Termin in der Werkstatt vereinbaren und die Daten für die Direktverrechnung mit der Versicherung bekannt geben.

Nach oben

Ich habe einen Haftpflichtschaden, welche Unterlagen sollte ich in die Werkstatt mitbringen?

Damit die Reparaturwerkstatt meinen Schaden direkt mit der zuständigen Versicherung abrechnen kann, benötigt sie folgende Daten:

  • Zulassungsschein meines KFZ
  • Daten des Unfalles: Datum, Unfallort
  • Daten des Unfallgegners: Name, Adresse, Kennzeichen, Versicherung, eventuell Polizzennummer, falls vorhanden Unfallbericht und/oder Polizeiprotokoll

Nach oben

Ich habe einen Verkehrsunfall mit einem ausländischen Fahrzeug in Österreich, wie erfolgt die Abrechnung?

In der Regel haben Versicherungen aus den EU-Staaten eine ständige Vertretung in Österreich, die die Schadenabwicklung übernimmt, ansonsten gibt es einen Turnusdienst.

Der Verband der Versicherungsunternehmen Österreichs (www. vvo.at) gibt Ihnen gerne darüber Auskunft, welche Versicherung Ihren Schaden in Österreich vertritt.

Internet: www.vvo.at

Vor der Reparatur sollten alle unfallkausalen Fragen geklärt sein und die Zusage der Reparaturkostenübernahme durch die gegnerische Haftpflichtversicherung oder deren Vertretung vorliegen.

Nach oben

Ich wurde im Ausland schuldlos in einen Verkehrsunfall verwickelt, welche Möglichkeiten gibt es?

  • rufen Sie die Polizei
  • machen Sie Fotos (Unfallort, Beschädigung...)
  • füllen Sie auf jeden Fall mit dem Unfallgegner einen int. Unfallbericht aus
  • wenn vorhanden, lassen Sie sich die grüne Versicherungskarte geben oder
  • notieren Sie sich die gegnerische Haftpflichtversicherung (evtl. Polizzennummer)

Wenn der Schaden in einem EU-Staat oder in einem anderen Land mit einem Fahrzeug aus einem EU-Staat verursacht wurde, kann die Abwicklung in den meisten Fällen durch eine Vertretung in Österreich erledigt werden.

Vor der Reparatur sollten alle unfallkausalen Fragen geklärt sein und die Zusage der Reparaturkostenübernahme durch die Vertretung der gegnerischen Versicherung vorliegen.

Nach oben

Mein Fahrzeug ist ein Leasingfahrzeug - was muß ich bei der Reparatur beachten?

Vor Reparaturbeginn muß eine Freigabe der Leasingfirma vorliegen (wird in der Regel von uns erledigt). Allerdings bestehen einige markenbezogene Leasinganstalten auf einer Reparatur in Ihren eigenen Fachbetrieben.

Nach oben

Was muss ich beachten, wenn ich einen Kaskoschaden reparieren lassen will?

Der Werkstatt Kaskoversicherer, Polizzennummer, Unfalldatum und Unfallort bekannt geben. Bei Parkschäden, Wildschaden und Vandalismus eine Meldung bei der Polizei machen und der Werkstatt die Anzeigebestätigung oder die Protokoll-Nummer vorlegen.

Der Kaskoversicherer will das beschädigte Fahrzeug vor Reparaturbeginn besichtigen, daher die Daten und den Zulassungsschein bereits bei der Terminvereinbarung vorlegen, damit die Werkstatt schon vor dem Reparaturtermin eine Besichtigung veranlassen kann.

Schadenmeldung bei meiner Versicherung machen!

Nach oben

Mein Fahrzeug wurde durch ein Fahrad, spielende Kinder etc. beschädigt, was muß ich beachten?

Zuerst feststellen, ob der Verursacher des Schadens (Eltern, Hausbesitzer) eine Haushaltsversicherung hat. Wenn ja, Name, Adresse und Versicherung aufschreiben. Ganz wichtig ist bei Haushaltsversicherungsfällen die POLIZZEN-NUMMER!

Nach oben